Sprache

German Dutch English
HomeTourberichte3 Tagestour von Hua Hin nach Chumphon (300km)

19.1.2015 - 21.1.2015

Tour von Hua Hin nach Chumphon in 3 Tagen (300 km)


Um 0815 morgens treffen wir uns in Hua in zum Verladen des Gepaecks in unser Begleitauto. Insgesamt nehmen 6 Fahrer der Hua Hin Roadies (Adrian, Chris, Ton, Nick, Ernie und Theo) sowie ein Gast (Chris) an dieser Tour teil. Theos Ehefrau Jeab faehrt unser Begleitauto.

 

 

 

Wir fahren zunaechst durch bekanntes Gebiet zur Dolphin Bay, wo wir uns ein reichliches Fruehstueck genehmigen. Wir koennen von einem angenehmen Rueckenwind profitieren. Anschliessend durchqueren wir den Kao Sam Roi Yod Nationalpark. Anschliessend muss man ca 10 km auf der Hauptstrasse zuruecklegen, bevor man wieder auf Nebenstrassen an der Kueste entlang radeln kann. Nach 110 km sind wir in Prachuab angelangt und lassen uns von einer Massage verwoehnen

Am 2. Tag gehts weiter Richtung Ban Kruud. Nach ca 10km dem Meer entlang muss man wieder auf die Hauptstrasse zurueck, nach weiteren 20 km kann man wieder Richtung Meer auf ruhigen Nebenstrassen radeln. Wir gelangen relativ frueh nach Baan Kruud, da dieser Streckenabschnitt nur 80 km lang ist. Ban Kruud ist ein ruhiger Badeort mit relativ wenig Touristen, schoenen Restaurants und einem herrlichen langgezogenen Sandstrand.

Am 3. Tag pedalen wir am herrlichen Strand von Ban Kruud Richtung Sueden, anschliessend biegen wir links ab nach Ban Saphan. In Ban Saphan muss man Richtung Ban Saphan Noi fahren. Die Strassen in dieser Gegend sind fast autofrei, inmiiten herrlicher Kokosnusspalmenhainen und trotzdem in einwandfreiem Zustand. Mit herrlichem Rueckenwind gehts Richtung Chumphon. Dieser Abschnitt ist etwas huegelig und es sind insgesamt etwa 700 Hoehenmeter zu bewaeltigen. Etwas erschoepft erreichen wir nach 110 km gegen 1400 unser Hotel Nana Beach Resort.

 

   
Zum Anfang